Alt?

Telefonat mit meiner allerersten Biografiekundin. Wir sehen uns immer noch ein, zwei Mal im Jahr. Das nächste Treffen ist überfällig. Um den Jahreswechsel wie sonst hatte es nicht geklappt. Da wollte sie für ein paar Wochen nach Indien reisen, wo ihre Enkelin lebt. Ohne Aufenthalt in Dubai dieses Mal. Das kannte sie ja schon. Schön sei das Familientreffen gewesen, erfahre ich. Jetzt kommt noch die Tochter aus London zu Besuch, und dann ist Zeit für unsere Kaffeestunde. Dass sie ihr Ehrenamt in der Menschenrechtsorganisation, für die sie sich seit Jahrzehnten engagiert, im Sommer wohl in jüngere Hände legen wird, bekomme ich quasi als Appetithappen mit auf den Weg. „Ich freue mich aufs Erzählen“, sagt sie. „Es ist so viel passiert.“ Die alte Dame ist 92.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s