Seasons Greetings

P1000672

Die Arbeit bescherte mir schon wieder einen Jahreszeiten-Mix der besonderen Art: Nachdem ich vor einer Woche Four seasons in two days erlebt hatte, kam ich gestern durch Grönland in der Gemeinde Sommerland und das bei frühlingshaft lauen Temperaturen. Fehlte eigentlich nur ein ordentlicher Herbststurm auf der Rückfahrt…

Advertisements

15 Kommentare zu “Seasons Greetings

  1. diese gemeinde scheint aussergewöhnlich fantasie- und humorvoll zu sein. als pendant kommt mir das lummerland in den sinn (die kleine insel, die von könig alfons dem viertel-vor-zwölften regiert wird).

    • Sollte man meinen. Aber ach, wir leben in einer nüchternen Erwachsenenwelt. Gerade habe ich nachgelesen, dass der Name Sommerland auf die Zeit vor der Eindeichung zurückgeht. Das der Geest vorgelagerte grüne Marschland ragte nur im Sommer aus dem Wasser und konnte landwirtschaftlich genutzt werden. Zu Grönland habe ich auf die Schnelle nichts gefunden, aber ich vermute mal, das kommt vom Plattdeutschen „grön“ für grün. Aber schön ist’s doch, wenn Grönland in Sommerland liegt… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s