Poesie pur

IMG_1475

… und nichts mehr wollen wollen
nur Meer

nur Meer

(aus Erich Fried: Meer)

Advertisements

11 Kommentare zu “Poesie pur

  1. Pingback: Sonntagsleserin KW #12 – 2014 | buchpost

    • Liebe Marion, mir tut es die „Langfassung“ natürlich auch mehr an als ein Ausschnitt. Ich hatte das komplette Gedicht hier sogar kurzzeitig veröffentlicht, weil es eines meiner liebsten ist, es dann aber auf ein prägnantes Zitat zum Foto „eingedampft“, weil die urheberrechtlichen Nutzungsrechte leider nicht bei mir liegen. Aus diesem Grund habe ich das Gedicht auch aus deinem Kommentar entfernt. Bitte nicht böse sein, man findet es ja an so vielen Stellen im Netz – oder z.B. in dem auch sonst sehr lesenswerten Bändchen „Warngedichte“. Herzliche Grüße!

      • Oh, verstehe. Hm…

        Hab nochmal geforscht und gefunden: Nach § 64 Urheberrechtsgesetz erlischt der Urheberschutz eines Werkes 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers. Das bedeutet, dass Sie Gedichte, deren VerfasserIn seit 70 Jahren verstorben ist, veröffentlichen dürfen, ohne beim Inhaber des Nutzungsrechts die Genehmigung für eine Veröffentlichung einholen und gegebenenfalls dafür eine Lizenzgebühr entrichten zu müssen.

        Wenn es stimmt, dass Rilke im Dez. 1926 gestorben ist, wäre sein Werk seit 1996 frei zum Zitieren.

        Aber natürlich bin ich dir nicht böse, wenn du mein Zitat entfernt hast und es dir so lieber ist. Du musst zu dem stehen können, was und wie in deinem Blog veröffentlicht ist. Das hat für mich Vorrang.

        Liebe Grüße
        Marion

      • Was du zum Urheberrechtsschutz schreibst, stimmt zwar, Marion, aber das Gedicht ist von Erich Fried. Und der ist 1988 gestorben. Dir einen schönen Abend!

      • Potzblitz, wie komm ich denn drauf, dass es von Rilke ist???
        Sorry, im Moment hab ich zu viel Arbeit und zu wenig Ruhepausen.
        Das wird sich hoffentlich nächste Woche wieder ändern.
        In dem Fall… Nix für ungut 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s