Einfach nur sitzen

P1040105Den Blick auf unendlich stellen, die Gedanken auf Null. Und atmen. Ein und aus.

Eine Aussage über den Gemütszustand der abgebildeten Herren ist damit selbstverständlich nicht verbunden. Eher über den eigenen. Denk nicht an einen rosa Elefanten…!

Advertisements

11 Kommentare zu “Einfach nur sitzen

  1. Mit Ihnen und unseren beiden Kameras würde ich gerne mal um die Häuser streunen. Und anschliessend klimaentsprechend bei einem Getränk neugierig die Lichtbilder anzusehen… 😉
    Ein Kompliment verbunden mit abendlichruhigen Grüssen vom Schwarzen Berg

    • Oh, das wäre gewiss sehr inspirierend! Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Streunen nicht per definitionem ein einsames Geschäft ist. Wiederum allerdings: Gegen Parallel-Streunen und anschließendes gemeinsames Ausbeute-Bestaunen spräche wohl nichts. 🙂

    • Ich stelle mir vor, dass ich mich einfach dazugeselle und im kontemplativen Schweigen übe. Und irgendwann kommt vielleicht einer vorbei und macht ein Foto von dreien, die aussehen, als gehe es ihnen gut… Liebe Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s