Werbeträgerin

P1110431Eine kleine Dickmadam
fuhr mal mit der Eisenbahn.
Dickmadam, die lachte,
Eisenbahn, die krachte.
Eins, zwei, drei,
und du bist frei!

Ob Kiez-Kicker oder Kompressionsstrümpfe: Der drallen Schönen mit dem herzigen Augenaufschlag würde man alles abkaufen, oder?

P1110432

Advertisements

18 Kommentare zu “Werbeträgerin

    • Die hat es mir auch angetan – und an dieses überraschende Schweben erinnert, mit dem manche sehr dicken Männer ihre Kreise auf dem Tanzboden ziehen, einem Tanzbären nicht unähnlich.

  1. Neee, würde ich nicht, aber toll finde ich sie trotzdem 😉
    Ich beobachte das als Trend schon länger – du weißt, dass es auch reichlich pummelige Engel gibt, die ähnlich liebevoll gemacht sind?
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Ich wette, du brauchst auch weder Kompressionsstrümpfe noch Kiez-Kicker… 😉 Und es gibt einen Trend zur pummeligen Werbeträgerin? Wie nett! Wobei: Engel empfinde ich oft als etwas süßlich… Na, beim nächsten Schaufensterbummel halte ich die Augen weit geöffnet.

      • Ich habe eine eingeschworene Kiez-Kicker-Freundin, mit Trikot und Torhüterinnenvergangenheit, sag mal nichts! 😉 Mit Kompressionsstrümpfen verbinde ich dagegen eher Unerfreuliches …
        Engel sind oft süßlich, ja, leider, allerdings machen mich diese pummeligen Engel grinsen, das wiegt es für mich in diesem Fall auf. 😀

  2. Deine gefundenen Dickmadames sind absolut klasse! Und ich freue mich, wenn ich einmal etwas anderes als Hungerhaken sehen kann. Nun ja, ich zähle ja auch eher zu den Pummeligen, auch wenn ich es damit übertreibe, wie mir manche meiner FreundInnen immer wieder sagen (müssen) 😉
    Herzengrüße in meine Lieblingsstadt an dich
    Ulli

    • Nur mal so von Fotos zu urteilen neige ich ja dazu, deinen Freundinnen Recht zu geben, Ulli. 😉 Und was die ewigen Hungerhaken angeht: Hier in deiner Lieblingsstadt weiß man ein paar Rundungen an den richtigen Stellen durchaus zu schätzen. Das nennt sich dann „’n wirklich niedlichen Nackedei“. 🙂

      • 🙂 ach deswegen…
        ich hab nämlich einen Hamburger Freund, der gerne mit mir „bäuchelt“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s